MOJO:

RHYTHMGUITARS

TOXIKOLOGISCHER BERICHT:

From Dr. Jackle to Mr. Hide ist unser Rythmusgitarrist immer zu zweit….mindestens.

Und dieses schizogeniale Tagteam braucht es auch, wenn STEVIL seine Offbeats on Topspeed von der Leine lässt.

Weil er nur auf zwei und vier auch wirklich funktioniert!

An der Theke kann wirklich keiner mit ihm ficken (selbst DER SCHRÖDER kann nur anerkennend nicken….)! Kurz – eine Maschine an Glas und Gitarre.

Als der hauseigene Bandingenerd kommt er gänzlich ohne irgendwelche affektiven Allüren aus und kann dich so subtil beleidigen, dass es dir erst Stunden später auffällt.

Und immer, wenn etwas kaputt ist, muss er ran – ans Telefon, die Drehscheibe betätigen und den Hausmeister rufen. Hauptsache er fasst nichts an!

An der Rythmusgitarre: EVIL STEVIL

ZITAT: „Nicht zu viel, nicht zu wenig aber auf keinen Fall zu wenig!“