Sänger und Sexsymbol für Blinde

 

Er brachte den betrunkenen Haufen von Anfang an auf die richtige, musikalische Spur. Als ehemaliger Gitarrist kann er zwar von Zeit zu Zeit mit geheimen und kompetentem Hintergrundwissen brillieren, hält sich aber ansonsten mit Fachausdrücken stark zurück, weil die Band dafür noch nicht „bereit“ ist. Du hast eine Idee, er ist dagegen. Du brauchst ein paar neue Schuhe, er ist dagegen. Du möchtest kein Bier mehr trinken, er ist dagegen. Wie bei jeder kompetenten Führungskraft muss man manchmal viel Geduld und gute Argumente mitbringen um zu überzeugen. Ist aber das Ziel klar, begießt er es gerne mit dem einen oder anderen Bier. Seine Fähigkeit, die anderen immer wieder durch seinen Sturkopf zum Nachdenken zu „überreden“ ist einzigartig.So versucht er die Qualität der Band stetig zu verbessern.

Auf der Bühne ist Tobi immer wieder für eine Überraschung gut, vor allem aber außerhalb der Stadtgrenzen von München kommt er so richtig auf Touren.